Winterspiele 2016 Olympia goes SpoGBi

Die Schule für Sport, Gesundheit und Bildung verabschiedete das Jahr 2016 mit einer außergewöhnlichen Weihnachtsfeier. 

 


Die diesjährige Weihnachtsfeier der Schule war keine typische Feier. Einige Schüler der Sportschule schlossen sich in einer kleinen Gruppe zusammen und organisierten die Olympischen Winterspiele. 

7 Lehrer und alle 40 Schüler/innen nahmen an den verschiedenen Stationen teil. Von Bob fahren, Skilanglauf, Eiskunstlaufen und Eisstock schießen war alles dabei. 

 


Eröffnet wurden die Olympischen Spiele ebenfalls traditionell: Einmarsch der Athleten, sowie ein Eröffnungstanz. Den Eröffnungstanz durften die Lehrer/innen sich im Vorfeld überlegen und einstudieren. 

Hans Roths, Schulleiter der Schule, berichtet: „Unser Tanz war ein voller Erfolg und steckte die gesamte Schule zum mit Tanzen an.“ 

 


Für die Schule, war dies die erste Weihnachtsfeier mit allen Klassen zusammen: Zusammengehörigkeit, Teamgeist, Fairplay und Spaß standen ganz oben auf der Tagesplanung. Enrico auf der Masch, Schüler der Schule erzählt: „So eine gut organisierte und sportliche Weihnachtsfeier besuchte ich noch nie!“ 

Sponsorenlauf

26.10.2016

Zur Finanzierung des Abschlussballs des 13. Jahrgangs haben sich einige Schüler überlegt, einen Sponsorenlauf zu veranstalten. 

Hier ein paar Impressionen von dem erfolgreichen Tag.

In diesem Sinne ein Riesen Dankeschön an alle Läufer, Sponsoren und Helfer!