Skip to main content

Kamera läuft....und Action! Videodreh in Melle

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 unserer Schule für Sport, Gesundheit & Bildung (SpoGBi) durften einen Tag lang den professionellen Videodreh eines Schulungsvideos für die Dr. Becker Klinik Möhnesee (www.klinik-moehnesee.de) begleiten.

Die Klinik ist spezialisiert auf kardiologische, psychosomatische und psychokardiologische Rehabilitation. Im Rahmen der differenzierten Therapieprogramme setzt das Behandlungsteam immer wieder gerne Schulungsvideos ein, die es den Patienten ermöglichen Trainings auch zu Hause durchzuführen. Für den Dreh des neuesten Videos wurden die Schülerinnen und Schüler der SpoGBi als "Schauspieler" für die korrekte Darstellung der gesundheitsorientierten Übungen angefragt.

Das Kooperationsprojekt zwischen SpoGBi und Dr. Becker Klinik Möhnesee wurde in der Klasse gemeinsam mit dem Klassenlehrer, Herrn Sternbeck, vorbereitet. Für den Drehtag am 23.08.2017 in Melle wurde der offizielle Videograph der FIG (Weltturnverband) engagiert. Volker Minkus gewährte den Schülerinnen und Schülern tiefe Einblicke in die Vorbereitung und Abwicklung eines Videodrehs. Derzeit ist er damit beschäftigt die vielen gedrehten Sequenzen zu einem ansprechenden Schulungsvideo zusammenzufügen.

Als Dankeschön für ihre Unterstützung wartete auf die Klasse 12 nun ein Besuch in der der Dr. Becker Klinik, direkt am Nordufer des Möhnesees, der den Schülerinnen und Schülern weitere Einblicke in den Alltag in einer großen Rehaklinik ermöglicht. Viel Spaß!

 

 

zurück

Gefördert durch